Email address protected

Wie ein Aktivurlaub in Südtirol aussieht

Im Aktivurlaub in Südtirol hält man sich fit, entspannt aber zugleich seinen Körper und Geist. Die Naturlandschaft, die unser Land zu bieten hat, gibt Kraft und neue Energie. Das angenehme Klima, das klare Quellwasser und die frische und würzige Bergluft machen einen Aktivurlaub in Südtirol zu einem Erlebnis voller Erholung.

Diese Erholung finden Sie rund um unser Hotel in Schenna. Die Berge ringsum verlocken Wanderlustige zu Gipfelsiegen. Bequem und ohne Auto kann man viele Wandertouren unternhemen und die Aufstiegsanlagen von Schenna sind ganz in der Nähe des Meinhardt. Im Winter stehen in der Umgebung verschiedene Skigebiete zur Verfügung. Sommer wie Winter ist ein Aktivurlaub in Südtirol – und insbesondere in Schenna – ein absolutes Highlight für kleine und große Gäste.

Wandern Suedtirol

Aktivurlaub in Südtirol: aktiv und fit den Sommer verbringen

Jeder, der seinen Sommerurlaub in Schenna in Südtirol verbringt, hat wahrscheinlich etwas ganz Bestimmtes im Hinterkopf: das Wandern. Unser Hotel in Schenna bei Meran verfügt über eine gute Ausgangslage, um zu verschiedenen Wanderungen aufzubrechen. Ob Hochgebirgstouren, Dreitausender oder eine sanfte Almwanderung, der Aktivurlaub in Südtirol hat für jeden etwas zu bieten. Auch die kleinen Gäste finden Gefallen daran, die Natur zu erkunden, auf den Waalwegen entlangzugehen und über blühende Almwiesen zu laufen. Wer den Aufstieg hinter sich hat, erhält eine ganz besondere Belohnung, nämlich die unbeschreibliche Aussicht auf die umliegenden Berge und ins Tal. Eine weitere Belohnung ist die Einkehr in eine der zahlreichen Almen und Hütten, die sich entlang der Wanderwege befinden. Zum Aktivurlaub in Südtirol gehört nämlich auch das Genießen dazu – das Genießen der Natur, aber auch der einheimischen Spezialitäten. Nirgends geht das besser als auf der Alm. Hier werden reichlich Südtiroler Köstlichkeiten aufgetischt. Speck, Kaminwurzen, Bergkäse, Knödel, Kaiserschmarrn und Apfelstrudel lassen jedem das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Sie möchten in Ihrem Aktivurlaub in Südtirol nicht nur wandern? Dann haben wir noch viele weitere Aktivitäten für Ihren Urlaub in Südtirol parat. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Bike-Tour ausgehend von unserem Aktivhotel in Südtirol? Mit dem Mountainbike gelangen Sie schnell an Ihr Ziel und können auch Bergstraßen bezwingen und in höheren Lagen fahren. Zu wenig Adrenalin? Dann versuchen Sie sich doch einmal im Klettern in Ihrem Aktivurlaub in Südtirol! In den Klettergärten in der Umgebung haben Sie die Möglichkeit dazu. Ein etwas sanfterer Sport, der aber durchaus gesund ist und fit hält, ist das Golfen. Auch dazu haben Sie in Ihrem Aktivurlaub in Südtirol die Gelegenheit, etwa auf der 9-Loch-Anlage des Golf Club Lana.

Winter Suedtirol

Aktivurlaub im Winterwunderland Südtirol

Sie denken, ein Aktivurlaub in Südtirol ist nur im Sommer möglich? Falsch gedacht! Besonders im Winter ist unser Land eine beliebte Urlaubsdestination. Wer einen Winterurlaub in Südtirol verbringt, dem stehen zahlreiche Möglichkeiten offen, die Tage aktiv zu verbringen. In der Nähe unseres Aktivhotels in Südtirol befinden sich fünf Skigebiete. Alle Skigebiete haben ihre besonderen Reize und Highlights. Ob mit Kindern, als Einsteiger oder als Profi – in Meran und Umgebung findet jeder sein liebstes Skigebiet. Wer sich im Aktivurlaub in Südtirol anderweitig beschäftigen möchte, kann die Langlaufskier auspacken und auf den Loipen seine Runden ziehen. Langlaufen ist eine optimale Sportart, um sich fit zu halten und währenddessen die umliegende Landschaft zu genießen. Auch beim Winterwandern oder Schneeschuhwandern erleben Sie das Winterwunderland Südtirol von seiner schönsten Seite. Ein Tipp für einen Aktivurlaub in Südtirol mit Kindern: Bei einer gemeinsamen Rodelpartie ist der Spaßfaktor für die ganze Familie garantiert.

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK